powered by teamwork

Prolog ohne Chrigel

June 29, 2017

Der Tag des x-alps 2017 Prologs ist der Tag der Überraschungen. Aufgrund des schlechten Wetters hat sich die Rennleitung entschieden, das Fliegen abzusagen und die Route zu ändern. Heute haben sich also die Athleten ausschliesslich zu Fuss bewegt. Gewonnen wurde der Prolog gemeinsam von Huber und Durogati, gefolgt von Outters (FR). Diese 3 erhalten nun den Extra - Bonus Night Pass und Zeitvorsprung am 2. Renntag (Dienstag).

Der Prolog fand leider ohne Chrigel statt, welcher erkrankt ist - nach einem Bluttest wurde ihm der Start am Prolog durch die Rennleitung untersagt. Am Samstag muss er dort noch einmal bei Arzt vortraben, dann wird die Teilnahme am Rennen definitiv entschieden.

 

Wir wünschen Chrigel rasche Genesung und beste Gesundheit!

Was sind die Konsequenzen? Nebst dem gesundheitlichen Aspekten, dass eine grippale Erkrankung zu diesem Zeitpunkt sicher sehr unpassend ist, den nicht so guten Wetteraussichten gibt es noch Regel-Technische Konsequenzen:

Chrigel wird am 2. Tag gemäss Reglement nach dem Start des Ersten warten müssen. Die Wartezeit errechnet sich aus der Differenz der besten und schlechtesten Prologzeit plus 1h Extra.

 

Chrigel bei der Gratulation kurz nach Prolog-Ende:

 

 

Tags:

Please reload

Recent Posts

June 21, 2019

Please reload

Archive